Haupttextinhalt

 

Musik von Niccolò Piccinni (1728 - 1800)

Libretto von Angelo Lungi

Deutscher Text von Bettina Bartz und Jürgen Hinz

Uraufführung: 22. Februar 1772 im Teatro Capranica in Rom

Spieldauer: 2 1/4 Stunden inkl. 20 min Pause

 

Musikalische Leitung: Stefan Roberto Kelber

Inszenierung: Oliver Trautwein

Bühne und Kostüme: Alexander Martynow

Dramaturgie: Bettina Bartz

 

Personen:

Mäcki Donaldo - ein junger unkultivierter Amerikaner - Volker Nietzke

Don Marco di Polo - ein reicher italienischer Weltreisender - Tobias O. Hagge

Contessa Mona - eine reiche Toskanerin, mit Polo verlobt - Anika Paulick

Lisa - Mädchen für alles - Anna Hoffmann

in weiteren Rollen:

Daisy - eine Traumfrau - Andrea Chudak

Garibaldi - ein Gast-Arbeiter - Björn Wunsch

und das Kammerorchester des Festivals Schloss Britz

 

Premiere:

Freitag, 26. Juli 2019 um 19.30 Uhr

im Kulturstall Schloss Britz

 

weitere Vorstellungen:

Sonnabend, 27. Juli 2019 um 19. 30 Uhr

Sonntag, 28. Juli 2019 um 16 Uhr

 

Freitag, 2. August 2019 um 19. 30 Uh

Sonnabend, 3. August 2019 um 19. 30 Uhr

Sonntag, 4. August 2019 um 16 Uhr